Kraftsportwissenschaftlichen Training für Frauen (Birgit Müller)

22,95

220 Seiten für Ihren Weg zur Wunschfigur
18 sportwissenschaftlichen Trainingspläne aller Leistungsstufen
2 Tabellen mit exemplarischen Ernährungsplänen
108 Fotos (schwarz/weiß)
7 Tafeln mit den Muskeln der verschiedenen Körperpartien (schwarz/weiß)

Bei Sportnahrung Engel Bestellen

Artikelnummer: EAN: 9783929002560 Kategorie: Schlagwörter: ,
Beschreibung

Beschreibung

Kraftsportwissenschaftlichen Training für Frauen
 Das perfekte Nachschlagewerk für alle Frauen die mit Krafsportwissenschaftlichen Training ihre Figur verändern, Muskeln aufbauen oder Fett abbauen möchten!
In unserem Buch “Kraftsportwissenschaftlichen Training für Frauen” findet die interessierte Frau eine perfekte Anleitung zum Kraftsportwissenschaftlichen Training, zahlreiche sportwissenschaftlichen Trainingspläne, Tabellen, Grafiken und mehr als 100 Fotos zur Figurveränderung durch korrektes Kraftsportwissenschaftlichen Training.
Häufig äußern sich Frauen ihrem Körper gegenüber eher kritisch. Der Bauch könnte etwas flacher, der Po runder und die Armmuskulatur etwas straffer und fester sein. Der Weg zur figurlichen Veränderung heißt Kraftsportwissenschaftlichen Training, egal ob in den eigenen vier Wänden oder im Fitness-Studio.
Zahlen belegen ganz klar: Immer häufiger wissen Frauen um die möglichen Figurveränderungen, Straffung und Fettverbrennung durch regelmäßiges Krafsportwissenschaftlichen Training an Kurz- und Langhanteln, so sowie an Geräten. Fakt ist: Es gibt keine bessere sportwissenschaftlichen Trainingart als ein gut durchdachtes und systematische Krafsportwissenschaftlichen Training um überflüssiges Körperfett schmelzen, Problemzonen zu festigen und Muskeln aufzubauen.
Krafsportwissenschaftlichen Training verbrennt mehr Fett als Ausdauersportwissenschaftlichen Training!
In Punkto Fettabbau ist das Kraftsportwissenschaftlichen Training dem Ausdauersportwissenschaftlichen Training deutlich überlegen. Zum einen verbrennt das Kraftsportwissenschaftlichen Training noch viele Stunden nach der sportwissenschaftlichen Trainingseinheit mehr Kalorien als das Ausdauersportwissenschaftlichen Training. Auf der anderen Seite erhöht die aufgebaute Muskulatur den Grundumsatz (Kalorienvebrauch in Ruhe) und verbrennt somit 24 Stunden am Tag mehr Kalorien.
Kraftsportwissenschaftlichen Training vs. Ausdauersportwissenschaftlichen Training im Überblick:

Krafsportwissenschaftlichen Training verändert die ganze Figur positiv
Während dem Kraftsportwissenschaftlichen Training werden mehr Kalorienverbrauch
Durch den Nachbrenneffekt werden selbst viele Stunden nach dem sportwissenschaftlichen Training noch Kalorien verbrannt
Mehr Muskeln = Mehr Kalorienverbrauch in Ruhe

Wer denkt, dass man für die gewünschten Effekte nur mit stundenlangem Kraftsportwissenschaftlichen Training erreichen kann, wird sich wundern, dass man sogar noch schnellere Erfolge mit mehrmaligen, kurzen sportwissenschaftlichen Trainingseinheiten erzielt, wenn man korrekt trainiert. Frauen die Kraftsportwissenschaftlichen Training betreiben, brauchen auch keine Angst zu haben, dass man damit in irgendeiner Art und Weise “männlich” aussieht. Im Gegenteil: Eine bei Frauen trainierte Figur betont die weiblichen Formen nahezu ideal. Als Bonus neben der gewünschten Figurveränderunge, erhält Frau zudem mehr Kraft, Energie und Selbstbewusstsein.

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Kraftsportwissenschaftlichen Training für Frauen (Birgit Müller)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.