Climaqx Gewichthebergürtel – Rot

17,95

ideale Stützfunktion
stabiler Velcro Klettverschluss
zusätzliche Stabilisierung durch Rückenprotektor
robustes Material: 90% Neopren, 10% Polyester
Für Handwäsche (30°C) geeignet

Bei Sportnahrung Engel Bestellen

Artikelnummer: EAN: Kategorie: Schlagwörter: ,
Beschreibung

Beschreibung

Climaqx Gewichthebergürtel – Rot
Modernes Design trifft auch hochwertiges robustes Material.
Das Besondere an dem Climaqx sportwissenschaftlichen Trainingsgürtell sind die extra breiten und stablen Vorder- und Rückenteile. Gerade bei schweren und hochintensiven sportwissenschaftlichen Trainingseinheiten wollen Sie diese praktische Stützfunktion nicht mehr missen.
Durch die extra großen Rückenprotektoren am Rückenteil des Gürtels unterscheidet sich der Climaqx Gürtel maßgeblich von Standard Modellen. Die Rückenprotektoren sorgen für noch mehr Stabilisierung bei Ihrem sportwissenschaftlichen Training.
Rückenverletzungen vorbeugen durch den extra starken Climaqx sportwissenschaftlichen Trainingsgürtel
Eine Stabilisierung der Wirbelsäule können Sie dadurch bewirken, dass Sie bei dem Gewichthebergürtel den Bauch bei den Ausführungen gegen den Gürtel pressen können.Dies ist durch die anatomische Passform und durch den stabilen und schnell-verschließbaren Velcro Klettverschluss möglich.
Bei Herren und sowohl bei Damen können durch das Tragen des Climaqx Gewichthebergürtels Rückenverletzungen und Schmerzen vorgebeugt werden!
Das Material des Climaqx sportwissenschaftlichen Trainingsgürtels ist sehr robust und besteht zu 90% aus Neopren und zu 10% aus Polyester.
Tipp zur Größenermittlung:Messen Sie den Bauchumfang möglichst genau auf Bauchnabelhöhe in cm!
Größentabelle:
S        73 – 78 cmM       79 – 87 cmL        88 – 96 cmXL     96 – 108 cm

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Climaqx Gewichthebergürtel – Rot“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.